Direkt zur Portalnavigation Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Barrierefrei zugänglich durch Technik und Textgestaltung
.

Nachrichten und Kurzmeldungen aus der Altstadt von Nürnberg

Freiwilligen-Info geht in die Sommerpause

Die Engagement-Beratungsstelle im Cafe von Thalia-Campe pausiert von 01.08. bis 09.09.2013

Bild Freiwilligen-Info geht in die Sommerpause

Die Freiwilligen-Info des Zentrums Aktiver Bürger im Café des Buchhauses Thalia-Campe informiert interessierte Bürger unverbindlich über die vielfältigen Engagement-Möglichkeiten in unterschiedlichen Nürnberger Einrichtungen. Am Ende ihres zweiten Beratungs-Jahres ist sie im Juli noch jeden Mittwoch von 11-17 Uhr und jeden Freitag von 15-18 Uhr geöffnet, bevor sie ab dem 1. August in die Sommerpause geht. Im Herbst berät die Freiwilligen-Info zu den o.g. Öffnungszeiten wieder ab dem 10. September 2014.

[Nachricht weiterlesen]

.

Ausstellung 'Vierschichtig' in der Galerie Walter

Vier Bildende Künstler stellen aus

Bild Ausstellung 'Vierschichtig' in der Galerie WalterCollage von Wolfgang Walter zur Ausstellung 'Vierschichtig'

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
zu meiner Sommerausstellung 'Vierschichtig' lade ich Sie/Euch herzlich ins Atelier ein.

Samstag 28. Juni 2014, 14 - 20 Uhr
Sonntag 29. Juni 2014, 11 - 18 Uhr

Wolfgang Christel, Skulpturen
Renate Fukerider, Bildobjekte
Nathalie Schnider-Lang, Plastiken
Wolfgang Walter, Materialbilder
Die Künstler/innen sind anwesend.

Atelier Wolfgang Walter Rosenaustraße 10, rotes Rückgebäude 90429 Nürnberg

[Nachricht weiterlesen]

.

Mamikreisel Tausch-Basar + Kids Upcycling Modenschau

Münchener Tausch-Plattform kommt für zwei Tage nach Nürnberg

Bild Mamikreisel Tausch-Basar + Kids Upcycling Modenschau

Mit ihrem Sommerkiosk, am 07. und 08. Juni 2014 im Rosenaupark kommt die nachhaltige Münchener Tausch-Plattform "Mamikreisel" mit ihrem Tausch-Basar nach Nürnberg. Die Tauschbörse ist spezialisiert auf Kinder- und Schwangerschaftsartikel. Daneben gibt es eine Kids Mitmach-Modenschau für Upcycling-Ideen unter freiem Himmel.

[Nachricht weiterlesen]

.

Ausstellung 'senza parole – wos host gsacht?'

7

Bild Ausstellung 'senza parole – wos host gsacht?'Grafik senza parole von Pia Rubner

Am 06.06.2014 um 19 Uhr startet in der Galerie Rubner die Vernissage der Ausstellung „senza parole – wos host gsacht?“

Die großen Bilder für die Ausstellung hat der sizilianische Künstler Giacomo Failla zwischen den Jahren coram publico im Showroom der Galerie geschaffen: Intensive, ausdrucksstarke Werke, die beredsam ohne Worte bestehen – senza parole.

Die kleinformatigen, fantastischen Bronze- und Eisen-Plastiken des Bamberger Bildhauers Adelbert Heil stellen sich quasi im Dialog dazu und fragen „wos host gsacht?“

Dieses Gespräch übersetzt der Regensburger Musiker Dominik Glöbl virtuos an Trompete und Flügelhorn.

Für Schmuckstücke, Postkarten, Regie und Ambiente zeichnet die Galeristin selbst verantwortlich.

[Nachricht weiterlesen]

.

Beratung von Freiwilligen in angenehmer Atmosphäre

Zur Fortbildung für die Teamverstärkung des ZAB im August 2012 kann man sich schon anmelden

Bild Beratung von Freiwilligen in angenehmer AtmosphäreFrau Krauße und Herr Fiebrig vom ZAB im Buchhaus CAMPE
Foto: ZAB Nürnberg

Die Stadt Nürnberg plant in Kooperation mit dem Zentrum Aktiver Bürger (ZAB) eine Freiwilligen-Informationsstelle in zentraler Lage der Nürnberger City: Im Café des Thalia-Buchhaus CAMPE bieten ZAB-Freiwillige ab Herbst 2012 Beratung und Information über Engagement-Möglichkeiten in Nürnberg für interessierte Bürgerinnen und Bürger an.
Für diese Beratungstätigkeit veranstaltet das ZAB im August eine kostenlose Fortbildung für engagierte Menschen, die das Beratungsteam des ZAB verstärken wollen. Freiwillige, die ca. 3 Stunden wöchentlich Zeit haben um ihr Wissen und ihre Erfahrung weiterzugeben, die gern und einfühlsam mit Menschen umgehen und mit dem PC vertraut sind, sind hier genau richtig.

Interessenten können sich jederzeit beim Zentrum Aktiver Bürger unter der Telefonnummer 0911-9297170 oder per E-Mail unter zab@iska-nuernberg.de melden und werden dann zu einem Vorgespräch eingeladen

[Nachricht weiterlesen]

.

Begehbare Wasserarchitektur von Jeppe Hein am Klarissenplatz vor dem Neuen Museum

Bild Begehbare Wasserarchitektur von Jeppe Hein am Klarissenplatz vor dem Neuen Museumv. l. n. r. Josef Hasler, Dr. Angelika Nollert, Jeppe Hein
Foto: N-ERGIE

Vor 100 Jahren, im Juni 1912 wurde die Fernwasserleitung vom Wasserwerk Ranna im Veldensteiner Forst nach Nürnberg in Betrieb genommen.
Das wasserhungrige Nürnberg bezieht heute nur noch 40 Prozent seines Trinkwassers über diese Leitung.
Der begehbare Wasserpavillon wurde durch die N-ERGIE Aktiengesellschaft in Kooperation mit dem Neuen Museum realisiert und am 14. Mai 2012 von Dr. Angelika Nollert, Direktorin des Neuen Museums, und Josef Hasler, Vorstandsvorsitzender der N-ERGIE Aktiengesellschaft, eröffnet.

[Nachricht weiterlesen]

.

Hundespielplatz im Sterntorzwinger

Bild Hundespielplatz im Sterntorzwinger

Die Grünanlage im Sterntorzwinger, Frauentormauer 15-17, wird vom Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) zum Hundespielplatz ausgebaut. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Hunde-Experten hat Sör eine entsprechende Planung erarbeitet.

[Nachricht weiterlesen]

.
 
.
.
.