Direkt zur Portalnavigation Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Barrierefrei zugänglich durch Technik und Textgestaltung
.

Sommer in der Altstadt (Altstadt-Magazin Nürnberg Ausgabe Juni 2010)

Altstadt-Magazin Nürnberg Juni 2010 MotivbildEditorial

Liebe Leserinnen und Leser,

Foto Joachim B. Dehnhardt "Summer in the city" ist zweifelsohne eine der bekanntesten Melodien, wenn es darum geht, den Sommer zu vertonen. Das Lied stammt aus dem Jahr 1966 und ist Jahr für Jahr im Radio zu hören, sobald die Temperaturen die 25 Grad-Hürde genommen haben. Ein Grund, warum es zum Klassiker geworden ist, liegt sicherlich daran, dass wir alle im Sommer von Strand und Meer träumen, aber - wenn überhaupt - nur eine vergleichbar kurze Zeit in dieser Umgebung verbringen. "Summer in the city" ist die Realität. Und die hat in Nürnbergs Altstadt durchaus die Chance, sogar noch schöner als manches Urlaubserlebnis zu werden.

In den kommenden Wochen laden unzählige Veranstaltungen Groß und Klein ein, ohne Koffer, ohne Stau und ohne Wörterbuch den Sommer zu erleben und zu genießen. Einzigartig die Stimmung, zum Beispiel beim st. katharina open-air! Überraschend die Einblicke bei den Führungen, nicht zuletzt den Stadt(ver)führungen! Erfrischend das Nebeneinander von Alt und Neu, nicht nur architektonisch gesehen! Und immer wieder schön: die Altstadt als Kulisse für all das und noch viel mehr. In dieser Ausgabe des Altstadt-Magazins zeigen wir Ihnen einen Ausschnitt der Möglichkeiten, um aus dem Sommer in der Stadt auch 2010 einen Hit zu landen.

Eine sonnige Zeit wünscht Ihnen
Ihr Joachim B. Dehnhardt und Team

.
.